Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Gebirgstracht_sl1.jpg
  • Gebirgstracht_sl2.jpg
  • Volkstracht_sl1.jpg
  • Volkstracht_sl2.jpg
  • Volkstracht_sl3.JPG
Willkommen auf der neuen Internetseite des Trachtenvereins Kirchheim-Teck e.V.

Termine/Kalender

A4 Plakat Sch 2017

Letzter Monat September 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1 2 3
week 36 4 5 6 7 8 9 10
week 37 11 12 13 14 15 16 17
week 38 18 19 20 21 22 23 24
week 39 25 26 27 28 29 30

Smartphone

qr code

115909 1 org 59beee0c34373 115908 1 org 59beee0b4fd26

Den Verein entscheidend geprägt

Nachruf
Der Kirchheimer Trachtenverein trauert um sein langjähriges Mitglied und seinen Ehrenvorsitzenden Helmut Schuster.

115890 1 articleportrait 59beb5286d5f9JPG65 Jahre lang war Helmut Schuster Mitglied des Kirchheimer Trachtenvereins. Vorvergangene Woche ist der Ehrenvorsitzende gestorben. Mit 17 Jahren trat Helmut Schuster 1952 in den Verein ein. Jahrelang gehörte er zu den aktiven Schuhplattlern. 1974 bis 1976 war er Beisitzer des Ausschusses, anschließend bekleidete er bis 1983 das Amt des zweiten Vorsitzenden, und von 1983 bis 1996 leitete er den Verein als Erster Vorsitzender.

Unter seiner Federführung wurden viele Projekte verwirklicht: Ganz entscheidend trieb er den Um- und Erweiterungsbau des Vereinsheims voran. 1987 feierte der Trachtenverein unter seiner Regie den 75-jährigen Geburtstag mit einem großen Internationalen Trachtenfest in Verbindung mit dem Gautrachtentreffen der Heimat- und Gautrachtenvereine des Südwestdeutschen Gauverbandes. Hierzu wurden die Kontakte zu Schweden, Dänemark, Holland, Frankreich und bereits Ungarn gepflegt. Damals beherbergten viele Kirchheimer Gäste. In der Stadthalle fanden Heimatabende statt. Faschingsbälle, Vereinsfeste, Ausflüge, auch ins benachbarte Ausland, gestaltete der Vorsitzende maßgeblich mit.

Beliebt bei den Mitgliedern waren sein Humor und sein Führungsstil sowie sein Motto „Geht nicht, gibt’s nicht - es gibt immer einen Weg.“ Als Anerkennung für seine Arbeit erhielt Helmut Schuster alle Gauehrungen von 25 bis 50 Jahre, darüber hinaus alle Vereinsehrungen. Bis zuletzt war er als Trachtenträger aktiv dabei, bis es sein Gesundheitszustand nicht mehr zuließ.

 TVW-Logo 100j-ki

Sitt und Tracht der Alten wollen wir erhalten

Arbeitslosigkeit und Not haben in den letzten Jahren vor dem 1. Weltkrieg bayerische Landsleute gezwungen, ihre Heimat zu verlassen und Arbeit in anderen Ländern Deutschlands zu suchen.

So ist auch ein Teil dieser Menschen nach Kirchheim-Teck gekommen, um in der Teck-Stadt am Fuße der Schwäbischen Alb eine zweite Heimat zu suchen und die Grundlagen zum Leben zu fundamentieren.

Trachtenverein-Kirchheim 01

Der Zusammenhalt der bayrischen Landsleute war immer vorhanden und gegeben. Der Gedanke, heimatlichen Tanz Musik und Gesang zu pflegen, aber auch die heimatliche Tracht zu erhalten und zu tragen, gaben den Anstoß zur Gründung eines Vereines. So wurde am 22. Dezember 1912 im Gasthaus Krone in Kirchheim-Teck der Bayernverein  “ BAVARIA “ gegründet.

Im Jahre 1964 gab es eine Anderung des Vereinsnamens. Die Entwicklung der bodenständigen Trachten in Baden-Württemberg, das Wachsen der Kirchheimer Volkstrachtengruppe tragen dazu bei, den Bayern und Trachtenverein Kirchhein in  “ Trachtenverein e.v. Kirchheim-Teck umzubenennen. Heute zählt der Trachtenverein Kirchheim-Teck zu einem der größte Vereine im Südwestdeutschen Gauverband der Heimat- und Trachtenvereine e.V.

Gebirgstracht

Gebirgstracht 2012

Ursprung des damaligen Bayerverein „Bavaria“
Seit 1912 in KirchheimTeck
Gründungsmitglieder:
Rudolf Zeller, Ludwig Höpper, Karl Schürle, Adam Horfeck, Josef Rupp, Adam Rupprecht, Wolfgang Schlegel, Johann Schuhmann, Emil Schäfer, Richard Roth

Goisler

Goisler 2012

Über 30 Jahre Goislschnalzer in Kirchheim
Gegründet 1981 vom damaligen Gruppenleiter
Konrad Bachmeier

 

Volkstracht

Volkstracht 2012

Kirchheimer Schäfertracht
Volkstracht
getragen um 1720

Seit 1964 wieder in Kirchheim-Teck
maßgeblicher Initiator - Heinz Maier

erstes Trachtenpaar - Rolf und Anita Maier

Glockenspielgruppe

Glockenspielgruppe

Wertvolle Tradition begeisternd belebt

unter der Leitung von Jürgen Haug
nominiert  2012 für den Ehrenamtspreis

 

Jugendgruppe

jugendgruppe03

Kinder und Jugendgruppe
Tracht & Jugend
Schuhplatteln, Volkslieder und Lederhose passen eigentlich nicht recht zum Bild der Nintendo-Generation. Doch immerhin 100.000 Jugendliche zählen allein die bayerischen Trachtenvereine in ihren Reihen.

Theatergruppe

Theatergruppe 2013

Die Theater-Gruppe

unter der Leitung von Egon Ebner 

Besucher Heute 19

diese Woche 120

Besucher Insgesamt 18629

Paar Skizze2      trachtenpaar